Versöhnlicher Saisonabschluss für das Team Sempachersee B

TSS B : Mendrisio 3:2 (2:2)

Das Team Sempachersee B traf im letzten Spiel zu Hause auf der Schlottermilch auf den FC Mendrisio. Eigentlich ging es bei beiden Teams um nicht mehr viel. Trotzdem wollte man die Saison als Sieger abschliessen.

Es entwickelte ein spannendes Spiel mit vielen Torchancen auf Seiten des TSS. Dem TSS gelangen vor der Pause zwei schön herauskombinierte Treffer, doch konnte Mendrisio den Rückstand beide Male mit einem schnellen Konter ausgleichen. So stand es zur Halbzeit 2:2 und das Spiel konnte von neuem beginnen.

Die zweite Halbzeit war geprägt von vielen vergebenen Torchancen auf beiden Seiten. Spielen und spielen lassen war das Motto. Der Siegtreffer zum 3:2 gelang dann in Minute 93 nach einer gelungenen Balleroberung und einem Schlenzer aus rund 30 Metern ins Lattenkreuz.

Mit diesem Sieg konnte man die Frühjahrsrunde auf dem 8. Tabellenrang abschliessen. Nach den Schwierigkeiten zu Beginn der Rückrunde und der Bange um den Klassenerhalt sicher ein versöhnlicher Saisonabschluss, obwohl die Erwartungen nach der erfolgreichen Hinrunde sicher höher waren.

Rangliste Coca-Cola Junior League B – Gruppe 1 (Frühjahrsrunde)

1. SC Kriens a 11 9 1 1 (0) 39 : 15 28
2. AC Bellinzona 11 8 2 1 (7) 44 : 20 26
3. FC Lugano 11 8 0 3 (3) 44 : 11 24
4. Team Seetal 11 7 1 3 (4) 45 : 24 22
5. Raggr. Chiasso 11 6 1 4 (3) 36 : 28 19
6. Sassariente B1 11 5 2 4 (9) 30 : 22 17
7. Zug 94 a 11 5 1 5 (3) 25 : 29 16
8. Team Sempachersee 11 4 2 5 (5) 25 : 24 14
9. FC Mendrisio 11 3 3 5 (7) 33 : 27 12
10. RAM 11 2 1 8 (24) 14 : 49 7
11. SG Schwyz/Ibach 11 1 2 8 (6) 14 : 34 5
12. Team OG Kickers a 11 0 0 11 (15) 10 : 76 0